Gehe zum MENU

Studium

Explikation

  1. mit einem vorgeschriebenen Abschluss verbundene Ausbildung an einer Universität, Hochschule oder Fachschule (nur im Sg.)
  2. sich für ein Studium bewerben, auf das Studium vorbereiten
  3. intensive (wissenschaftliche) Beschäftigung mit etw., um es genau kennenzulernen
  4. das Studium der einschlägigen Fachliteratur
  5. in seiner Freizeit trieb er naturwissenschaftliche Studien(DWDS-eWDG, 1976)

Grammatik

Substantiv (Neutrum)

Beispiele

Bewerberinnen und Bewerber, die weniger als 20 Punkte erreichen, sind für das Studium im Masterstudiengang Deutsch als Fremd- und Zweitsprache nicht geeignet. (T2/1368)

Für viele Frauen endet das Studium mit dem Ring am Finger. (Die Zeit, 23.09.2013, Nr. 38)

Liss ist Professorin für Bibel und jüdische Bibelauslegung an der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg. (T1/102)

Um diese These zu belegen, bräuchte es allerdings bessere wissenschaftliche Studien. (Die Zeit, 31.01.2013, Nr. 05)

Inhaltspezifische Aktionen